AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray | redrow.ch Zu Inhalt springen

AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray

von AMD
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
AMD Epyc 7453 (2.75GHz / 64 MB) - tray
Artikel-Nr.: 2328915537​
ab CHF 56.00 / Mt.

0%-Finanzierung bis zu CHF 5'000 | Ratenzahlung
Du zahlst die Rate, welche du auswählst. Keine versteckten Kosten und 0% Zins!
Du zahlst die Rate, welche du auswählst. Keine versteckten Kosten und 0% Zins!
Du zahlst die Rate, welche du auswählst. Keine versteckten Kosten und 0% Zins!

heidipay_logo

Ratenzahlung mit Debit-/ Kreditkarte 

Von deiner Debit-/Kreditkarte wird jeden Monat die Rate automatisch abgezogen.

Kaufe jetzt, zahle später

Gesamtpreis
CHF 1'344.00
in 4 Raten
CHF 336.00 / Mt.
in 6 Raten
CHF 224.00 / Mt.
in 12 Raten
CHF 112.00 / Mt.
in 24 Raten
CHF 56.00 / Mt.
ab CHF 56.00 / Mt.
Liefertermin aktuell leider unbekannt
Liefertermin aktuell leider unbekannt

PRODUKTBESCHREIBUNG

Hochmoderne Sicherheitsfunktionen
Angesichts zunehmender Sicherheitsbedrohungen müssen Sie maximalen Schutz für Ihre kritischen Daten gewährleisten. EPYC-Prozessoren sind mit AMD Infinity Guard ausgestattet – einer vollständigen Suite hochmoderner Sicherheitsfunktionen, die in das Silizium integriert sind und zum Schutz vor internen und externen Bedrohungen entwickelt wurden. AMD Infinity Guard trägt dazu bei, potenzielle Angriffsflächen zu verringern, wenn Software startet, Ihre Daten ausführt und verarbeitet. Es enthält:

  • Secure Encrypted Virtualization (SEV) zum Schutz der Privatsphäre und Integrität von VMs
  • Secure Nested Paging (SEV-SNP) für starke Funktionen zum Schutz der Speicherintegrität
  • Secure Memory Encryption (SME) zum Schutz vor Angriffen auf den Hauptspeicher
  • AMD Shadow Stack für hardwaregestützte Stack-Schutzfunktionen gegen Malware-Angriffe

Energieeffizienz
EPYC-Prozessoren treiben die energieeffizientesten x86-Server an, liefern aussergewöhnliche Leistung und senken die Energiekosten. 9  EPYC-CPUs tragen dazu bei, die Umweltauswirkungen des Rechenzentrumsbetriebs zu minimieren und gleichzeitig die Nachhaltigkeitsziele Ihres Unternehmens voranzutreiben. AMD hat noch grössere Pläne für die Zukunft. Wir haben kürzlich das Ziel angekündigt, die Energieeffizienz für AMD-Prozessoren und -Beschleuniger, die Server für KI-Training und HPC von 2020 bis 2025 mit Strom versorgen, um das 30-fache zu steigern. Unser Ziel entspricht einer Reduzierung des Energieverbrauchs pro Berechnung um 97 % bis 2025. Wenn alle KI- und HPC-Serverknoten weltweit ähnliche Gewinne erzielen würden, könnten im Jahr 2025 Milliarden von Kilowattstunden Strom im Vergleich zu den Basistrends eingespart werden.

Hervorragende Rentabilität der IT-Investition
Schöpfen Sie den vollen Wert Ihrer IT-Investition mit prozessorbetriebenen Servern von EPYC aus, die die Time-to-Value für Ihre Anwendungen verbessern und Ihnen dabei helfen, geschäftskritische Erkenntnisse schneller zu gewinnen. Prozessorbetriebene Single-Socket-Server von EPYC liefern ausserdem Rechenleistung, die genau auf Ihre Workloads abgestimmt ist, sodass Sie möglicherweise Ihre Geschäftsanforderungen erfüllen können, ohne auf Dual-Socket-Server skalieren zu müssen – was dazu beiträgt, die Lizenzkosten zu minimieren und zu reduzieren Energieverbrauch.

Unterstützt von Branchenführern
Grosse Infrastruktur- und Softwareanbieter arbeiten mit AMD zusammen, um sicherzustellen, dass Ihre Anwendungen aussergewöhnlich gut mit Servern mit EPYC-Prozessoren funktionieren. EPYC-Prozessoren führen praktisch alle x86-Anwendungen aus, ermöglichen eine sorgenfreie Migration und lassen sich nahtlos in bestehende x86-Infrastrukturen integrieren. Ganz gleich, ob Sie Virtualisierung, Containerisierung, Hybrid Cloud oder softwaredefinierte Infrastrukturmöglichkeiten suchen, dank unserer starken Partnerschaften mit diesen Branchenführern gibt es eine prozessorbasierte Lösung von EPYC, die Ihren Anforderungen entspricht.

Das Geheimnis liegt unter der Haube
Die Prozessoren der AMD EPYC-Serie basieren auf auf der AMD „Zen 3“-Mikroarchitektur basierenden Kernen und der AMD Infinity-Architektur und bieten einen vollständigen Funktionsumfang im gesamten Stack mit branchenführender E/A, 7-nm-x86-CPU-Technologie und einem integrierten Sicherheitsprozessor auf dem Die. Sie bieten ausserdem bis zu 32 MB L3-Cache pro Kern, 4-6-8-Speicherkanal-Interleaving zur Optimierung der Leistung in mehreren DIMM-Konfigurationen und synchronisierte Takte zwischen Fabric und Speicher – Technologien, die zusammen die führende Leistung vorantreiben.

Technische Daten

Prozessor

Typ: AMD Epyc
Modell: 7453

Leistung

Grundtaktfrequenz: 2.75 GHz
Turbo-Taktfrequenz: 3.45 GHz max.
L2 Cache: 14 MB
L3 Cache: 64 MB
TDP / PBP: 225 Watt

Architektur

Einsatzgebiet: Server
Geeignete Sockel: SP3
Anzahl der Kerne: 28 Kerne
Anzahl der Threads: 56 Threads
Multi-Threading (SMT/HTT): Ja
Grafik (GPU) integriert: Nein
Max. Arbeitsspeichergröße: 128 GB
PCI-Express-Version: PCIe 4.0

Verpackung

Boxed: Nein
Inkl. Kühler: Nein